Investieren in Smart City

Mit dem Investmentthema Smart City können Anleger in Unternehmen investieren, die „intelligente Technologien” entwickeln – betreffend öffentlicher Infrastruktur, Smart Homes, E-Commerce, Gesundheitswesen und Unterhaltung. Auf dieser Themenseite finden Sie nützliche Informationen zum Thema und einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zum Thema Smart City runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Smart City

Beschreibung

Aktuellen Prognosen zufolge sollen 2050 rund zwei Drittel der globalen Bevölkerung in Städten und Metropolen leben. Neue „intelligente" Technologien werden den Städten dabei helfen, die Herausforderungen der Urbanisierung zu bewältigen und effizienter, produktiver und nachhaltiger zu werden. Investoren können auf das Anlagethema „Smart Cities“ mit ETFs setzen. Für dieses Thema wurden sechs Schlüsselsektoren identifiziert: öffentliche Infrastruktur, Smart Homes, E-Commerce, Gesundheitswesen, Unterhaltung und Technologie.

Smart City

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Smart City: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Smart City: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Neu: Online Anlageservice von weltweit führendem Asset Manager.
Unverbindl. Anlagevorschlag erhalten! 

Smart City: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung iShares Smart City Infrastructure UCITS ETF (Acc)

Mit dem iShares Smart City Infrastructure UCITS ETF partizipieren Anleger an der Wertentwicklung von mindestens 80 Unternehmen weltweit, die dazu beitragen, die städtische Infrastruktur der Zukunft zu ermöglichen. Hierzu zählen Lösungen für ein nachhaltiges Transport- und Wohnungskonzept sowie eine effiziente Energiebereitstellung und ein optimiertes Abfallmanagement. Nicht berücksichtigt werden Unternehmen, die gegen den Global Compact der Vereinten Nationen verstoßen oder erheblichen Geschäftsaktivitäten in den Bereichen Tabak, Waffen, Atomenergie, Kraftwerkskohle oder Öl & Gas nachgehen.

ETF-Sparplan Vergleich

Der iShares Smart City Infrastructure UCITS ETF (Acc) ist bei insgesamt 7 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 3 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

ETF-Sparplan Vergleich

Der iShares Smart City Infrastructure UCITS ETF (Acc) ist bei insgesamt 7 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 3 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Regionen

Hier siehst du die Länder/Regionenaufteilung.

Aktien

Nordamerika
52,97 %
Europa
25,21 %
Asien
17,33 %
Pazifik
2,93 %
Lateinamerika
1,11 %

Smart City: News & Hintergrundinformationen

Der Megatrend der Urbanisierung erfordert die Smart City.
Die Urbanisierung schreitet weltweit voran. Das erfordert schlaue Konzepte. Mit einem ETF kannst du auf die Smart City der Zukunft setzen.
Das haben Anleger von Smart City.
Smart City, die intelligente Stadt, ist das Stichwort für den technologischen Fortschritt in der Stadtentwicklung. Anleger können mitverdienen.
iShares erweitert seine Produktpalette im Bereich Themen-ETFs und legte am 6. März einen börsengehandelten Indexfonds auf Smart Cities auf.