Investieren in Sportwetten und Online-Glücksspiel

Mit dem Investmentthema Sportwetten und Online-Glücksspiel können Anleger in Unternehmen investieren, die den Großteil ihrer Einnahmen in diesem Sektor erwirtschaften. Auf dieser Themenseite finden Sie nützliche Informationen zu den Top-10-Bestandteilen sowie einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zum Thema Sportwetten und Online-Glücksspiel runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Sportwetten und Online-Glücksspiel

Beschreibung

Online-Glücksspiele waren in den USA bisher weitgehend illegal. Doch regulatorische Änderungen erlauben einzelnen US-Bundesstaaten Sportwetten und iGaming, also Online-Aktivitäten, die Poker und Online-Casino-Spiele wie Blackjack, Slots und Fantasy Sports umfassen, zu legalisieren. Diese Veränderung wurde zu einem wichtigen Wachstumskatalysator für den Markt. Weitere Wachstumstreiber waren eine breitere gesellschaftliche Akzeptanz von Sportwetten als Unterhaltungsaktivität. Das beinhaltet die Unterstützung von Sportwetten durch Sport-Ligen, Teams und Medienunternehmen sowie technologische Verbesserungen, die ein verbessertes Online-Erlebnis ermöglichen. Hinzu kommt eine höhere Verweildauer auf mobilen Geräten. In ihrem Equity Research Bericht vom März 2021 prognostiziert Goldman Sachs die Expansion des US-Sportwetten- und iGaming-Marktes um das 23-fache, von 2,3 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 auf 53 Milliarden US-Dollar im Jahr 2033.

Sportwetten und Online-Glücksspiel: News & Hintergrundinformationen

BAD ETF: Mit Drogen und Glücksspiel reich werden?
In den USA soll ein neuer ETF an den Markt gehen. Das Besondere: Entgegen der aktuellen Stimmungslage und dem ESG-Trend setzt dieser ETF gezielt auf die „bösen“ Branchen Drogen, Alkohol und Glücksspiel. Kann das klappen?
Europas erster Sportwetten- und iGaming-ETF ist da.
Die Fussball-Europameisterschaft ist in vollem Gange. Passend dazu ist nun Europas erster UCITS ETF für Sportwetten und iGaming handelbar.