Investieren in Windenergie

Mit dem Investmentthema Windenergie können Anleger in Unternehmen investieren, die im Bereich der nachhaltigen Energiegewinnung mit Hilfe von Wind tätig sind. Auf dieser Themenseite finden sich nützliche Informationen wie die verfügbaren ETFs, die Top-10-Bestandteile der ETFs und einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zum Thema Windenergie runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Windenergie

Beschreibung

Um die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu reduzieren, sind laut Experten deutlich mehr Investitionen in das gesamte Spektrum der erneuerbaren Energien nötig. Ein Feld stellt hierbei die Windenergie dar. „Ein Thema, das noch relativ neu und weitgehend unbekannt ist, kann ein hohes Wachstumspotenzial bieten, erfordert aber Fachwissen, um die Unternehmen zu identifizieren, die von diesem Potenzial am meisten profitieren werden“, sagt Gary Buxton, Leiter der Abteilung EMEA-ETFs and Index-Strategien bei Invesco. Im Segment der erneuerbaren Energien hat sich in den vergangenen Jahrzehnten viel getan. „Zum Beispiel ist es heute günstiger, eine Gigawattstunde Strom in einem Offshore-Windpark zu erzeugen als in neuen Kraftwerken, die mit den billigsten fossilen Brennstoffen betrieben werden. Künftig wird es vor allem darum gehen, den Anteil der On- und Offshore-Windenergie am globalen Energiemix zu erhöhen und die Effizienz und Lebensdauer der Komponenten von Windkraftanlagen zu verbessern“, so Rob Wilder, Geschäftsführer und Mitgründer von WilderHill Indexes. Mit entsprechenden Themen-ETFs können Anleger günstig in Windenergie investieren.

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Windenergie: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Ab sofort auf YouTube: Deutschland, deine Finfluencer. Die erste große DOKU über die Finfluencer-Szene in Deutschland.
Jetzt kostenlos ansehen! 

Windenergie: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Global X Wind Energy UCITS ETF
0,50 %
USD
P
2
12,22 €
Invesco Wind Energy UCITS ETF
0,60 %
USD
P
2
Name
Anbieter
TER
Währung
Aus­schüttung
Replikation
Volumen (Mio. €)
Kurs
Heute
Jetzt ETF-Sparplan beim Testsieger starten und 50 € Prämie sichern.
Informieren und Prämie sichern. 

Windenergie: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung Global X Wind Energy UCITS ETF

Der Global X Wind Energy UCITS ETF ermöglicht Anlegern, an der Wertentwicklung von zurzeit 30 Unternehmen weltweit zu partizipieren, die von den Fortschritten im Bereich der Windenergietechnik profitieren können. Dabei werden nur Unternehmen berücksichtigt, die mindestens die Hälfte ihrer Einnahmen durch die Tätigkeit in den Bereichen Windenergieanlagen, Windenergieerzeugung und Windenergietechnik erwirtschaften.

ETF-Sparplan Vergleich

Der Global X Wind Energy UCITS ETF ist bei insgesamt 1 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 1 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

ETF-Sparplan Vergleich

Der Global X Wind Energy UCITS ETF ist bei insgesamt 1 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 1 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Regionen

Hier siehst du die Länder/Regionenaufteilung.

Aktien

Europa
47,96 %
Asien
39,07 %
Nordamerika
9,85 %
Lateinamerika
2,71 %

Windenergie: News & Hintergrundinformationen

Anlagestrategie: Darum schlafen nachhaltige Anleger 2023 nachts besser
Gegen Ende des nervenaufreibenden Jahrs 2022 mit teils saftigen Verlusten sind viele Anleger verunsichert: Krieg in Europa, hohe Inflation, zusammengebrochene Lieferketten – kann man in einem solchen Umfeld denn noch Aktien kaufen? Man sollte nicht nur, sondern muss sogar. Doch es kommt auf die richtige Auswahl an.
Diskussion um Energiekrise: Wird Atomenergie wieder salonfähig?
Derzeit ist die Energiekrise permanenter Gegenstand öffentlicher Diskussion und eine Belastung für viele Haushalte. Gas und Öl sind keine Dauerlösung, doch erneuerbare Energien noch keine ausreichende Alternative. Nun kommt die Atomenergie wieder ins Spiel.
Nachhaltigkeit spielt heute eine große Rolle für Aktionäre
Bei der Geldanlage geht es vielen Aktionären heute weit nicht mehr nur um Rendite. Eine aktuelle Studie zeigt: Nachhaltigkeit rückt mehr in den Fokus.