ETF-Informationen für Journalisten

Fakten zum ETF-Markt für Finanzjournalisten


Das Anlegerportal extraETF.com hat für seine Nutzer verschiedene Tools entwickelt, um ETF‑Daten zu vergleichen, zu überprüfen und für die spätere Anlage zu analysieren.

Wir sind uns der Bedeutung dieser Daten auch für den Finanzjournalismus bewusst. Daher bieten wir auf dieser Seite verschiedene Statistiken, Grafiken und Tabellen rund um die ETF‑Welt, speziell für Finanzjournalisten, an. Diese Informationen sollen Ihnen die Berichterstattung rund um ETFs erleichtern.

Gerne stellen wir Ihnen individuelle Daten und Auswertungen zur Verfügung. Bei Fragen steht unser Presse-Team gerne zur Verfügung.

Das Wichtigste in Kürze:
Spannende Fakten zum ETF-Markt

  • Marktmacht: Der ETF‑Markt in Europa wird von wenigen ETF‑Anbietern dominiert. Die Top‑3‑Anbieter haben einen Marktanteil von rund 67 Prozent.

  • Vielfalt: Über 2.300 ETFs werden derzeit an deutschen Börsen gehandelt. Davon allein rund 1.500 Aktien‑ETFs und über 500 Anleihen‑ETFs.  

  • Experten: extraETF beobachtet den ETF‑Markt seit 2008 und zählt damit zu den erfahrensten Experten auf diesem Gebiet. Gerne stehen wir für Presseanfragen zur Verfügung.

Liste der größten ETF-Anbieter in Europa

Ausführliche Details zu den Angeboten der einzelnen ETF‑Anbieter sind auf den ETF‑Anbieter‑Seiten zu finden. Über die ETF‑Suche können alle in Deutschland handelbaren ETFs selektiert und ausführlich analyisert werden.

ETF‑AnbieterVermögen (US‑Dollar)Marktanteil (%)
iShares600,043,9 %
Amundi177,913,0 %
DWS141,110,3 %
UBS81,86,0 %
Vanguard78,55,7 %
Invesco63,94,7 %
State Street55,04,0 %
WisdomTree26,92,0 %
HSBC17,21,3 %
BNP Paribas15,61,1 %
Sonstige108,68,0 %
Summe1.366,4100,0 %
Quelle: BlackRock Global ETP‑Landscape Report, Q 2 2022

Überblick Anzahl ETFs und Fondsvolumen

Aus dieser Liste Tabelle kann die Anzahl und Fondsvolumen der derzeit in Deutschland handelbaren ETFs – je Anlageklasse entnommen werden.

Anlage­klasseETFsAuM in Mio. €
Aktien1522785.284 Mio. €
Anleihen539229.655 Mio. €
Rohstoffe24984.436 Mio. €
Immobilien316.456 Mio. €
Geldmarkt103.983 Mio. €
Portfoliokonzepte212.888 Mio. €
Kryptowährungen1012.353 Mio. €
Kreditderivate2122 Mio. €
Gesamt24751.115.178 Mio. €

Liste der letzten zehn ETF-Neumissionen

Hier sind weiter, ausführliche Informationen zu ETF-Neuemissionen zu finden.

Kosten von ETFs je Anlageklasse

Aus dieser Tabelle können die Kosten von ETFs je Anlageklasse entnommen werden. Um die Bandbreite der Kosten besser zu verdeutlichen geben wir zudem die Min/Max‑Kosten und den Median an.

AnlageklasseAnzahl ETFsØ ETFsMinMedianMax
Alle ETFs2.2480,37 %0,04 %0,27 %2,50 %
Aktien1.3420,32 %0,04 %0,29 %0,95 %
Anleihen5250,22 %0,05 %0,17 %1,80 %
Rohstoffe2260,63 %0,12 %0,49 %1,25 %
Immobilien310,38 %0,24 %0,40 %0,59 %
Portfoliokonzepte210,35 %0,25 %0,25 %0,70 %
Kryptowährungen901,63 %0,21 %1,50 %2,50 %
Geldmarkt100,12 %0,05 %0,11 %0,15 %
Kreditderivate30,47 %0,40 %0,50 %0,50 %
Quelle: extraETF Research, ohne gehebelte ETPs. Stand: 31.08.2022

Kosten von ETFs je Fondsvolumen

Die Kosten eines ETFs hängen auch vom Fondsvolumen ab. Je größer das Fondsvolumen, desto niedriger ist in den meisten Fällen auch die TER.

AuMAlle ETFsAktienAnleihen
< 10 Mio. €0,60 %0,35 %0,19 %
10 Mio. € – 49,99 Mio. €0,38 %0,35 %0,22 %
50 Mio. € – 149,99 Mio. €0,33 %0,33 %0,23 %
150 Mio. € – 499,99 Mio. €0,30 %0,31 %0,23 %
500 Mio. € – 999,99 Mio. € 0,26 %0,31 %0,17 %
> 1.000 Mio. €0,24 %0,24 %0,24 %
Quelle: extraETF Research, ohne gehebelte ETPs. Stand: 31.08.2022

Ø ETF-Kosten je ETF-Anbieter

Aus dieser Tabelle können die Top‑10 ETF‑Anbieter mit den niedrigsten durchschnittlichen Kosten (TER) entnommen werden.

AnbieterØ TERAnzahl ETFs
Vanguard0,15 %55
Credit Suisse0,17 %9
JP Morgan0,23 %46
Amundi0,25 %373
SPDR0,25 %111
Franklin Templeton0,25 %19
UBS0,25 %136
Invesco0,26 %129
Deka0,27 %53
Xtrackers0,28 %253
Quelle: extraETF Research, ohne gehebelte ETPs. Stand: 31.08.2022


 

So investieren Privatanleger in ETFs

extraETF.com veröffentlicht seit 2014 die ETF-Retail-Markt-Statistik. Diese stellt das Nutzungsverhalten von Privatanlegern mit Bezug auf ETFs dar.

August 2022vs. Vor­monatseit Jahres­beginnDezember 2021
AuM (Total)85.256,97 Mio. €-1,75 %+2,36 %83.290,20 Mio. €
Handels­volumen ETFs3.925,16 Mio. €+27,34 %-28,55 %5.493,24 Mio. €
Sum­me Tran­sak­tio­nen1.072.030+11,97 %-7,91 %1.164.052
davon Käufe772.123+3,37 %-13,44 %891.975
davon Ver­käufe299.907+42,52 %+10,23 %272.077
ø Order­größe3.661 €+13,72 %-22,41 %4.719 €
Anzahl Spar­pläne3.642.428+0,32 %+9,73 %3.319.350
Spar­volumen634,52 Mio. €-0,03 %+2,69 %617,92 Mio. €
ø Spar­plan­rate174,20 €-0,35 %-6,42 %186,16 €
Quelle: extraETF, de.extraetf.com

Marktanteile Robo-Advisor Deutschland

Wir analysieren regelmäßig die Angebot der in Deutschland aktiven digitalen Vermögensverwaltungen. In unserem Robo-Advisor-Vergleich sind eine Übersicht der Robo‑Advisors und weiterführende Testberichte zu finden.

Robo-AdvisorVerwaltetes VermögenMarktstart 
Visualvest5.000 Mio. €2016Mehr Infos *
Scalable Capital 3.000 Mio. €*2016Mehr Infos *
Quirion1.300 Mio. €*2014Mehr Infos *
Raisin Invest 1.000 Mio. €*2018Mehr Infos *
Cominvest1.000 Mio. €*2017Mehr Infos *
Liqid750 Mio. €*2016Mehr Infos *
Ginmon250 Mio. €*2014Mehr Infos *
Smavesto100 Mio. €*2019Mehr Infos *
Oskar100 Mio. €2019Mehr Infos *
Growney100 Mio. €2016Mehr Infos *
Whitebox100 Mio. €2016Mehr Infos *
Gerd Kommer Capital67 Mio. €2020Mehr Infos *
Bevestor55 Mio. €2019Mehr Infos *
Easyfolio50 Mio. €*2014Mehr Infos *
Fintego50 Mio. €2013Mehr Infos *
Evergreen11 Mio. €2020Mehr Infos *
Quelle: extraETF.com, Stand: 09/2022, * veröffentlichte Zahlen, Rest: Schätzung.

Wichtige Fragen zum ETF-Markt

Bild von extraETF Gründer Markus Jordan

🤑
Hi, ich bin 
Markus Jordan

Ich bin der Gründer von extraETF.com und Herausgeber des Extra-Magazins. Mit über 30 Jahren Erfahrung bin ich ein ausgewiesener Experte im Bereich Finanzen und Geldanlage mit Schwerpunkten auf ETFs, Robo-Advisors und digitale Bankdienstleistungen.

Diese Ratgeber könnten dich auch interessieren

Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbe- oder Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Vergütung des Anbieters. Dir entstehen dadurch keine Nachteile oder Mehrkosten. Wir verwenden diese Einnahmen, um unser kostenfreies Angebot zu finanzieren. Vielen Dank für deine Unterstützung.