Brent-Rohöl auf 18-Jahrestief - Jetzt als Anleger einsteigen?

Der Rohölpreis sank auf ein 18-Jahrestief. Was sind die Gründe dafür und macht jetzt ein Einstieg einen Sinn?
Der Shutdown trifft Gewerbeimmobilien. Doch wie hart? Langfristig orientierte Anleger können sich diesen Immobilien-ETF vormerken.
Die billionenschweren Corona-Rettungspakete weltweit könnten laut dem Fidelity-Kapitalmarktstrategen Carsten Roemheld die Kapitalmärkte verändern.
Die Aktienmärkte haben sich temporär wieder erholt, doch die Krise ist noch nicht vorbei. Erfahrene Anleger können einen Short-ETF in Betracht ziehen.
Vor einem jeden Investment steht die Bestimmung des eigenen Risikoprofils. Davon wird dann die persönliche Aktienquote abgeleitet.

Kolumnen & Expertenbeiträge

Versierte Experten veröffentlichen regelmäßig auf
extraETF Kolumnen über Finanzen und Geldanlage.

Mit unserer ETF-Suche finden Sie ganz einfach den für Ihr Portfolio passenden ETF.

Zur ETF-Suche

ETFs sind neu für Sie? Sie sind bereits ein einfahrener ETF-Anleger? Kein Problem. Wir haben für jeden Anlegertyp Anleitungen und Tipps.

Zu den Tutorials

Eine Neuemission, Fondsfusion, Marktbewegungen? Mit unseren News-Center sind Sie immer bestens.

Zu den News
Marktbeobachter fürchten nach der Corona-Krise eine Deflation. Wie sollten Privatanleger also im Fall einer Deflation investieren?
Anlageexperten raten grundsätzlich dazu, nicht nur Aktien im Depot zu haben. Eine ertragreiche Ergänzung sind Hochzinsanleihen aus Schwellenländern.
Die Depotgewichtung Ihres Portfolios hat sich infolge der Kursverluste deutlich verschoben. Wer sein Risikoprofil beibehalten möchte, sollte jetzt ein Rebalancing durchführen.
Alle drei Ratingagenturen (S&P, Moody‘s und Fitch) stufen MDB-Anleihen mit AAA ein.

Jetzt das Extra-Magazin lesen!

Wir informieren Sie über die neusten Entwicklungen und Trends rund um das Thema Geldanlage mit ETFs.

Einzelheft
Einzelheft
Zum Shop
Digital-Abo
Digital-Abo
Zum Shop
Digital-Abo
Print-Abo
Zum Shop