Darum ist der Silber-Boom nachhaltig und nicht nur ein Reddit-Trader-Hype

Der Preis für Silber ist binnen einer Woche um mehr als zehn Prozent gestiegen. Größten Anteil daran haben wohl die Reddit-Trader. Doch das Edelmetall dürfte auch langfristig spannend bleiben.

Was für verrückte Zeiten! Tausende Nutzer des Forums „Wall Street Bets“ auf der Plattform Reddit haben in den vergangenen Tagen und Wochen für Furore an der Börse gesorgt. In einer konzertierten Kaufaktion sorgten die Reddit-Trader dafür, dass unter anderem die Aktie von Gamestop in luftige Höhen katapultiert wurde. Das Ziel bestand darin, den Hedgefonds, die auf einen Kursverfall der Aktie gewettet hatten, massiven finanziellen Schaden zuzufügen – und diese mit ihren eigenen Waffen zu schlagen.

Indem die Aktie von Gamestop über die Käufe der Reddit-Trader nach oben sauste, erlitten die Leerverkäufer Verluste in Milliardenhöhe. Die Kleinanleger hatten den „Master of the Universe“ nicht nur den Mittelfinger gezeigt, sondern ihnen regelrecht das Fürchten gelehrt. In der Öffentlichkeit wird aktuell eifrig diskutiert, ob es sich um eine irre Zockerei und um Marktmanipulation handelt oder ob durch die Aktion legitime Waffengleichheit hergestellt wurde. 

Reddit-Trader pushen Silber

Während diese Themen in den Medien noch diskutiert werden, haben die Reddit-Trader Anfang dieser Woche den Silberpreis ins Visier genommen. Am Montag verteuerte sich Silber zwischenzeitlich um über acht Prozent auf ein Acht-Jahres-Hoch von 30,03 Dollar je Feinunze. Die Anleger folgten der Handlungsanleitung eines Users im Reddit-Unterforum „Wall Street Bets“. Dort wurde empfohlen, in Silber-ETFs, physisches Silber sowie in Optionsscheine zu investieren, um den Silberpreis zu pushen und eine Reihe von Banken, die angeblich Silber shorten, zu einer Aufgabe ihrer Short-Positionen zu zwingen. 

Ist der Anstieg des Silberpreises also nur ein kurzfristiges Phänomen? Die Antwort ist zweigeteilt. Wie sich bereits am Dienstag dieser Woche zeigte, kam der Silberpreis nach der irren Reddit-Rally tatsächlich unter Druck und gab zeitweise um mehr als 5 Prozent nach. Dennoch spricht einiges dafür, dass Silber langfristig ein attraktives Investment bleibt. 

Tipp: Hier erfahren Sie alles über das Investieren in Silber.

Mehr Gründe für Silber-Boom

„Über 50 Prozent des Silbers wird als Industriemetall verbaut, zum Beispiel in der Elektronik oder für erneuerbare Energien wie der Photovoltaik“, erklärt Thomas Kaiser, Fondsmanager bei Spängler IQAM Invest. „Silber wird einer der Gewinner des Klimawandels sein und von den gewaltigen Investitionen sowohl in die Digitalisierung als auch in die Energiewende profitieren können“, prognostiziert Kaiser.

Anders als Gold wird Silber neben seiner Eigenschaft als Wertspeicher auch in der Industrie eingesetzt. Da es antibakteriell wirkt, steckt es in vielen Geräten der Medizintechnik und auch in Prothesen oder dient als Knochenersatz. Auch in elektrischen Geräten mit hygienischem Anspruch, wie etwa Kühlschränken, befindet sich das Edelmetall. 

Silber wird zudem für die alternative Energieversorgung gebraucht. „Für Solarpaneele, Sensoren von Windturbinen und überhaupt in der gesamten E-Mobilität und beim Aufbau des 5G-Netzes ist das Weißmetall unverzichtbar wie Hamburger im American Diner“, sagt Robert Halver von der Baader Bank.

Tipp: Mit den Tools und Funktionalitäten von extraETF haben Sie Ihr Depot stets im Blick und können es perfekt analysieren.

Citibank sieht große Kurschancen

Die Analysten von Citibank trauen dem Edelmetall entsprechend viel zu. Sie prognostizieren für die kommenden zwölf Monate ein Kursziel von 40 Dollar. Und mehr noch: Auch 50 oder gar 100 Dollar schließt die Citibank für die kommenden Jahre nicht aus. Der Silberpreis könnte sich also vervierfachen.

Wer als Anleger davon profitieren möchte, kann sich den Wisdom Tree Physical Silber  (WKN: A0N6XJ) genauer ansehen. 2020 verbuchte das Produkt mehr als 30 Prozent Wertzuwachs. Mehr als 2 Milliarden Euro sind in dem Fonds aktuell investiert. Die Gesamtkostenquote beträgt 0,49 Prozent. 

WisdomTree Physical Silver

WKN: A0N6XJ ISIN: JE00B1VS3333
Kurs 23,48 €
Kosten (TER) 0,49 %
Fondsvolumen 2.131 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -1,51 %
Lfd. Jahr -1,43 %
Mehr Infos zum: WisdomTree Physical Silver
Mehr ETFs finden: ETF-Suche