Indien

Erster physisch replizierender ETF auf Unternehmenspapiere in Indien

An der Börse Frankfurt und auf Xetra wurde der europaweit erste physisch replizierende Aktien-ETF auf Unternehmen aus Indien von LAM ZyFiN Global Markets aufgelegt.

74 marktkapitalstärkste Aktien vom Subkontinent Indien

Der LAM ZyFin MSCI India UCITS ETF bietet Anlegern erstmals direkten Zugang zu Aktienunternehmen in Indien, die an einem anerkannten Markt auf dem Subkontinent notiert sind. Der Referenzindex MSCI India 10/40 Index Net TR umfasst 74 große bis mittelständische Unternehmen und repräsentiert rund 85 Prozent der Aktienmarktkapitalisierung Indiens. Die im Index enthaltenen Unternehmen sind nach Streubesitz und Marktkapitalisierung gewichtet. Der Index wird in US-Dollar berechnet. Emittent des ETF ist Zyfin, während First Trust Global Portfolios für die Vermarktung in Europa zuständig ist.

Stark im Index gewichtet sind per 31. August die Sektoren Finanzen (19,12 Prozent), IT (16,23 Prozent) und Nicht-Basiskonsumgüter (14,95 Prozent). Zu den Top-Positionen zählen die Aktien von Housing Development Finance Corp, Infosys, Reliance Industries und Tata Consultancy Services.

Weitere Details zum neu aufgelegten ETF auf Aktien von Unternehmen in Indien:

  • Name: LAM ZyFin MSCI India UCITS ETF
  • Anlageklasse: Aktienindex-ETF
  • ISIN: IE00BDHBGX15
  • WKN: A2APRT
  • Gesamtkostenquote: 0,89 Prozent
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Referenzindex: MSCI India 10/40 Index Net TR (USD)