Von extraETF+2. Juli 2022

Dividenden – warum du lieber auf sie verzichten solltest!

ETF-Anleger können bequem auf Dividendentitel setzen. Hierzu bieten sich ausschüttende oder sogar auf Dividenden spezialisierte Produkte an. Ob das sinnvoll ist, ist nicht so ganz leicht zu sagen, hier scheiden sich die Geister.

Viele Anleger wünschen sich von ihrer Investition regelmäßige Erträge. Entweder möchten sie davon leben, sich ein Zubrot verschaffen oder einfach schon erste Früchte ihrer Geldanlage ernten. Anderen erscheinen Dividendentitel gerade in Zeiten geringer Zinsen von Bankprodukten attraktiv.

„Im gegenwärtigen Niedrigzinsumfeld mit geringen Anleiherenditen und Nullzinsen auf dem Sparbuch sind Anleger auf der Suche nach regelmäßigen Einnahmen“, erklärt Martijn Rozemuller, Geschäftsführer bei Vaneck Europa. „Gewinnausschüttungen von Dividendenaktien sind hierzu eine gute Möglichkeit. Um von verlässlichen Ausschüttungen profitieren zu können, ist sowohl für Privatanleger als auch für institutionelle Investoren wichtig, über verschiedene Regionen und Sektoren gestreut in solche Unternehmen zu investieren, die eine hohe Dividendenstabilität bieten.“

Pro Dividende

Auch dieses „Pro und Contra“ beginnt mit dem Pro-Teil. Hier schließt sich Thomas Brummer in den Teilen den Argumenten Rozemullers an und zeigt dir, was aus seiner Sicht für Dividenden-ETFs spricht und für welchen Anlegertyp diese Strategie sinnvoll ist.

Die echten Überflieger zahlen keine Dividende

Dividendentitel sind oft nicht die spannendsten Aktien, die es gibt, meinen wieder andere Beobachter. Und ja, dieses Argument ist nicht ganz von der Hand zu weisen, wenn man sich die Überflieger-Aktien der großen Indizes ansieht. Denn solche Wachstumswerte sind in der Regel keine Dividenden-Unternehmen...

extraETF+ Logo

Du möchtest weiterlesen?

Als Abonnent unserer Standard- oder Premium-Angebote erhältst du mit extraETF+ einen exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus der aktuellen Ausgabe des Extra-Magazins.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Du bist bereits Abonnent? Zum Login