Jetzt bei extraETF: Die 50 beliebtesten Kryptowährungen mit eigenen Profilseiten

Normalerweise berichten wir über die Entwicklungen im ETF- und Brokermarkt. Hier möchten wir Sie heute allerdings auf ein neues Angebot von extraETF aufmerksam machen – unsere neuen Profilseiten für Kryptowährungen!

Kryptowährungen sind gefragt wie nie. Über 10.000 Kryptowährungen sind derzeit verfügbar – und dank der überragenden Performances von Bitcoin & Co. interessieren sich immer mehr Privatanleger aber auch Profi-Investoren für die relativ junge Anlageklasse.

Viele unserer Nutzerinnen und Nutzer sind in den vergangenen Monaten immer wieder mit Fragen zu Kryptowährungen auf uns zugekommen. Darum hat sich unser Datenteam gemeinsam mit unseren IT-Spezialisten daran gemacht, eigene Profilseiten für Kryptowährungen zu bauen.

Die 50 beliebtesten Kryptowährungen finden Sie jetzt bei uns. Dazu zählen natürlich die bekanntesten und erfolgreichsten Währungen Bitcoin, Ethereum und Tether, aber auch weniger bekannte Kryptos wie Solana oder Pancake Swap.

Tipp: Hier finden Sie eine übersichtliche Liste aller 50 Kryptowährungen, über die Sie sich jetzt auf unseren Krypto-Profilseiten informieren können.

Kryptowährungen: Alle Daten auf einen Blick

Die neuen Krypto-Profilseiten sind ähnlich aufgebaut wie unsere Aktien-Profilseiten, die es ebenfalls seit kurzem auf extraETF.com zu finden gibt. Regelmäßige Nutzer werden sich also schnell zurechtfinden. Doch auch für Einsteiger sind die Seiten einfach und gut verständlich dargestellt. Für jede der 50 Kryptowährungen gibt es zusätzlich zu einer Gesamtliste eine eigene Profilseite, um völlige Transparenz zu gewähren.

Zugegeben: Zahlen, Daten und Fakten zu Bitcoin & Co. können Sie auch auf anderen Seiten finden. Doch auf unseren Krypto-Profilseiten kommt noch mehr dazu. Außer einer kurzen, aber informativen Beschreibung der jeweiligen Währung sehen Nutzer auf den ersten Blick die minutengenaue Kursentwicklung inklusive Quelle. Darüber hinaus beinhalten die Profilseiten der jeweiligen Währung auch die Wertentwicklung in Prozent im Zeitraum von 24 Stunden über einen Monat bis hin zu einem Jahr. So können Investoren über den Chart einsehen, wie sich die jeweilige Kryptowährung in der Vergangenheit entwickelt hat.

Analyse leicht gemacht

Außerdem: Leicht verständliche Analysen zu allen wichtigen Daten wie beispielsweise dem Marktwert und die tagesgenaue Veränderung dessen. Hinzu kommt außerdem noch der Coingecko Score, welcher besagt, wie eine Kryptowährung aktuell von der Bewertungsseite Coingecko platziert ist. Coingecko wertet Kryptowährungen nach qualitativen und quantitativen Kennziffern aus und macht Bitcoin und Co. dadurch auch für Privatanleger leicht vergleichbar.

Daneben finden sich die wichtigsten Kursdaten der ausgewählten Währung. Nutzer sehen auf einen Blick sowohl den Höchstkurs als auch den Tiefstkurs der vergangenen 24 Stunden, ebenso den jeweiligen absoluten Höchst- und Tiefstkurs. Dazu kommt der prozentuale Abstand zum Höchstkurs, ebenso zum Tiefstkurs. Diese Kennzahlen lassen eine gute Einschätzung zu, wie sich eine Kryptowährung sowohl kurz- als auch langfristig entwickelt und hilft Anlegern somit, ihre eigenen Chancen und Risiken besser abwägen zu können.

Tipp: Wir haben die Angebote der wichtigsten Krypto-Broker für Sie getestet und bewertet. Besuchen Sie jetzt unsere Krypto-Broker-Testberichtsseiten.

Anschauliche Charts für Krypotwährungen

Neben einem vereinfachten Chart zur Kursentwicklung auf der Einstiegsseite gibt es auf den jeweiligen Kryptoseiten einen eigenen Bereich für Charts zur Kursentwicklung und Marktkapitalisierung. Diese Charts zeigen die Entwicklung von minütlich bis hin zur Entwicklung ab Startdatum, bieten also einen detaillierten Einblick in die Entwicklung der entsprechenden Kryptowährung. Natürlich lassen sich Zeiträume auch individuell bestimmen.

Profilseiten Kryptowährungen Ethereum
Infos wie diese finden Sie auf unseren Krypto-Profilseiten. Hier im Beispiel: Ethereum.

Krypto-Anbieter im Ordergebühren-Test

Zum neuen Angebot auf extraETF.com gehören natürlich auch die Anbieter, bei denen Anleger in Kryptowährungen investieren können. Auch deren Ordergebühren werden transparent und einfach verständlich dargestellt, wie Nutzer das von extraETF.com bereits gewohnt sind. Dazu kommt eine Anbieterbewertung, die es Nutzern noch einfacher machen soll, den passenden für die eigenen Bedürfnisse auszuwählen.

Zu guter Letzt finden Sie zu Ihren Kryptowährungen immer die aktuellsten News, die wir in Zusammenarbeit mit der führenden Nachrichtenagentur für Realtime-Finanznachrichten dpa-AFX anbieten. Als Nutzer müssen Sie sich also keinen Alert einrichten – bei extraETF.com finden Sie alles an einem Platz.

Kryptowährungen auch mit dem Finanzmanager überwachen

Zudem haben extraETF-Nutzer, die den Finanzmanager nutzen, also die Möglichkeit, zusätzlich zur Verwaltung ihrer ETFs und Aktien auch Kryptowährungen mit ins Portfolio aufzunehmen und alle wichtigen Infos auf einen Blick zu haben. Somit wird es überflüssig, dass Sie sich die für Sie wichtigen Informationen und Handelsmöglichkeiten umständlich über mehrere Seiten zusammensammeln.

Tipp: Mit den Krypto-Apps Bison * by Börse Stuttgart und Coinbase * können Sie einfach und sicher in die wichtigsten Kryptowährungen wie Bitcoin investieren. Neukunden erhalten bei Eröffnung über die Links Bitcoin im Wert von 10 Euro bzw. 8 Euro geschenkt.