Autor Jörg Bernhard

Jörg Bernhard
Jörg Bernhard ist freier Wirtschaftsjournalist und hat sich auf die Themenbereiche Rohstoffe, Edelmetalle, Börse, Hebelprodukte und Anlagezertifikate spezialisiert. Vor seiner Selbstständigkeit war er von 1994 bis 2002 bei einem Münchner Verlag aus dem Bereich Wirtschaftspresse als Redakteur, stellvertretender Redaktionsleiter und Redaktionsleiter angestellt.

Weitere interessante Artikel zum Thema

Aktien, Anleihen oder Gold: Immer kühlen Kopf bewahren!
Im vergangenen Jahr es in allen Anlageklassen, ob bei Gold, Aktien, Anleihen oder Kryptowährungen, mindestens zu temporären Buchverlusten gekommen. Im Ergebnis machte nichts so richtig Freude. Allzu emotionales Handeln ist aber gerade in einer solchen Situation nicht empfehlenswert.
Hochspannung bei Gold und Silber
Wie gewohnt haben im Dezember Jahresrückblicke und Prognosen Hochkonjunktur. Hochinteressante charttechnische Ausblicke zu Gold und Silber lieferten Anfang des Monats die Experten von HSBC Deutschland in ihrer Spezialpublikation „Daily Trading“.
Der wahre Wert von Gold: Ist der Inflationsschutz nur ein Mythos?
Hohe Inflation, drohende Rezession, Zukunftsängste: In diesem Umfeld sehnen sich Anleger nach Sicherheit. Das bedeutet Hochkonjunktur für die Goldindustrie und ihre Fans, die seit Jahren den Mythos vom Gold befeuern als einzig wahren Rettungsanker in wirtschaftlicher Not und als ultimativen Schutz vor Kaufkraftverlust. Zeit, einen nüchternen Blick auf die Anlageklasse zu werfen.