Deutsche Börse Commodities

Der Platzhirsch als ETC-Anbieter.

Die Deutsche Börse Commodities GmbH ist der Emittent von Xetra-Gold und besteht aus einem Zusammenschluss der Deutschen Börse, Commerzbank (► Zum Testbericht), Deutsche Bank, DZ Bank, Bankhaus Metzler, Umicore sowie Vontobel. Die zentralen Aufgaben werden dabei auf die verschiedenen Kooperationspartnern aufgeteilt mit dem Ziel dem Markt die zu 100 Prozent mit Gold gedeckte Schuldverschreibung Xetra-Gold zur Verfügung zu stellen. Dabei soll die Möglichkeit eines Handels, der effizient, transparent sowie kostengünstig ist, sichergestellt werden.

Unsere ETCs im Überblick

Die Deutsche Börse hat derzeit zwar nur einen Rohstoff-ETC im Portfolio, jedoch wird die Anlageklasse Gold dadurch effizient abgebildet und mit der physischen Auslieferung hat der ETC einen ganz besonderen Stellenwert.

Anlageklasse ETFs AuM in Mio. €
Rohstoffe 1 11.531 Mio. €
Gesamt 1 11.531 Mio. €

Liste mit den neuesten ETCs der Deutschen Börse Commodities

Die Deutsche Börse erweitert das gesamte ETF-Universum punktuell. Aus der Tabelle können Sie die letzten Neuauflagen entnehmen.

ETF Fonds­auflage
Xetra-Gold 14.12.2007

So können Sie uns erreichen

Die Deutsche Börse steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Deutsche Börse
Neue Börsenstraße 160487
60485 Frankfurt am Main
E-Mail: xetra-gold@deutsche-boerse.com
Tel: +49-(0) 69-2 11-1 16 70