ETF-Empfehlungen: Staatsanleihen Eurozone

Mit einem ETF auf Staatsanleihen der Eurozone investieren Anleger denkbar solide in den europäischen Anleihenmarkt. Denn hierüber setzen Anleger auf Staatsanleihen aus soliden Ländern der Eurozone. Anleger können damit in der heimischen Währung in Staatsanleihen investieren und haben dennoch eine gute Streuung. Die Renditeerwartung von ETFs auf Staatsanleihen aus der Eurozone ist jedoch aufgrund der anhaltenden Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) eher gering. Bei dieser Position geht es aber auch nicht um Rendite, sondern um Stabilität im Portfolio. Hier finden Sie mehr Informationen zu den ETF-Empfehlungslisten.

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Staatsanleihen Eurozone: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Trading ohne Grenzen: 0 € Mindestordervolumen
Jetzt handeln 

Staatsanleihen Eurozone: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Der Broker für ETF-Sparer: Über 1.900 ETFs gebührenfrei besparen
Sparplan einrichten 

Staatsanleihen Eurozone: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung Lyxor EuroMTS Highest Rated Macro-Weighted Govt Bond 1-3Y (DR) UCITS ETF

Der EuroMTS Mid Price Highest Rated Macro-Weighted Government Bond Index bietet Zugang zu Staatsanleihen der Mitgliedstaaten der Eurozone mit AAA Rating. Die Indexgewichtungen werden mittels folgender fundamentaler Faktoren feinadjustiert: Schuldenquote, Leistungsbilanz, Wachstum des Bruttoinlandsproduktes und langfristiger Zinssatz. Der Index basiert auf Mid-Preisen der enthaltenen Anleihen. Die Laufzeiten der Anleihen betragen 1 bis 3 Jahre.

ETF-Sparplan Vergleich

Der Lyxor EuroMTS Highest Rated Macro-Weighted Govt Bond 1-3Y (DR) UCITS ETF ist bei insgesamt 6 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 5 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Top 10 Holdings

Hier sehen Sie die 10 größten Positionen des Lyxor EuroMTS Highest Rated Macro-Weighted Govt Bond 1-3Y (DR) UCITS ETF.

NameLaufzeitLandGe­wicht
1France (Republic Of) 4.25% F France (Republic Of) 4.25%
Frankreich
Frankreich 4,47 %
2France (Republic Of) 1.75% F France (Republic Of) 1.75%
Frankreich
Frankreich 4,43 %
3Germany (Federal Republic Of) 1.75% G Germany (Federal Republic Of) 1.75%
Deutschland
Deutschland 4,19 %
4Germany (Federal Republic Of) 1.5% G Germany (Federal Republic Of) 1.5%
Deutschland
Deutschland 4,17 %
5Germany (Federal Republic Of) G Germany (Federal Republic Of)
Deutschland
Deutschland 4,17 %
6Germany (Federal Republic Of) G Germany (Federal Republic Of)
Deutschland
Deutschland 4,13 %
7Germany (Federal Republic Of) G Germany (Federal Republic Of)
Deutschland
Deutschland 4,12 %
8Germany (Federal Republic Of) 1.5% G Germany (Federal Republic Of) 1.5%
Deutschland
Deutschland 4,08 %
9Germany (Federal Republic Of) G Germany (Federal Republic Of)
Deutschland
Deutschland 4,00 %
10France (Republic Of) F France (Republic Of)
Frankreich
Frankreich 3,91 %
Summe: 41,68 %

ETF-Sparplan Vergleich

Der Lyxor EuroMTS Highest Rated Macro-Weighted Govt Bond 1-3Y (DR) UCITS ETF ist bei insgesamt 6 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 5 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Regionen

Hier sehen Sie die Länder/Regionenaufteilung.

Anleihen

Europa
100,00 %

Staatsanleihen Eurozone: News & Hintergrundinformationen

Ein Musterportfolio mit Top-Rendite!
11,8 Prozent jährliche Durchschnittsrendite auf sieben Jahre – das ist die Bilanz des SPDR „Weltportfolio risikofreudig“. Das Besondere: Hier sorgen nicht nur die Aktien für Performance. Ein Blick ins das Musterportfolio!
Zunehmend attraktiv für Anleger: Aktienanleihen und Diskontzertifikate
Aktienanleihen und Diskontzertifikate werden sowohl für Anleihekäufer, als auch für Aktienbesitzer wieder attraktiv. Hauptgrund sind die weiteren Aussichten der Anleihe- und der Aktienmärkte.
Deka legt ersten ETF auf klimafreundlichen MSCI-Rentenindex auf
Ein neuer ETF der Deka investiert in Unternehmensanleihen in Europa und ist der weltweit erste, der den MSCI EUR Corporates IG Climate Change ESG Select Index abbildet.
Wichtiger Hinweis: Die ETF-Empfehlungslisten stellen keine individuelle Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf dar. Es handelt sich lediglich um eine Vorauswahl, die anhand verschiedener Kriterien zur Orientierung der performancestärksten ETFs über unterschiedliche Anlageklassen und Regionen ermittelt wurde. Weiterführende Informationen findest du hier.