ETF-Empfehlungen: Staatsanleihen Eurozone

Mit einem ETF auf Staatsanleihen der Eurozone investieren Anleger denkbar solide in den europäischen Anleihenmarkt. Denn hierüber setzen Anleger auf Staatsanleihen aus soliden Ländern der Eurozone. Anleger können damit in der heimischen Währung in Staatsanleihen investieren und haben dennoch eine gute Streuung. Die Renditeerwartung von ETFs auf Staatsanleihen aus der Eurozone ist jedoch aufgrund der anhaltenden Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) eher gering. Bei dieser Position geht es aber auch nicht um Rendite, sondern um Stabilität im Portfolio. Hier finden Sie mehr Informationen zu den ETF-Empfehlungslisten.

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Staatsanleihen Eurozone: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Staatsanleihen Eurozone: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Staatsanleihen Eurozone: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung Lyxor EuroMTS Highest Rated Macro-Weighted Govt Bond 1-3Y (DR) UCITS ETF

Der EuroMTS Mid Price Highest Rated Macro-Weighted Government Bond Index bietet Zugang zu Staatsanleihen der Mitgliedstaaten der Eurozone mit AAA Rating. Die Indexgewichtungen werden mittels folgender fundamentaler Faktoren feinadjustiert: Schuldenquote, Leistungsbilanz, Wachstum des Bruttoinlandsproduktes und langfristiger Zinssatz. Der Index basiert auf Mid-Preisen der enthaltenen Anleihen. Die Laufzeiten der Anleihen betragen 1 bis 3 Jahre.

ETF-Sparplan Vergleich

Der Lyxor EuroMTS Highest Rated Macro-Weighted Govt Bond 1-3Y (DR) UCITS ETF ist bei insgesamt 8 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 5 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist VL-fähig.

ETF-Sparplan Vergleich

Der Lyxor EuroMTS Highest Rated Macro-Weighted Govt Bond 1-3Y (DR) UCITS ETF ist bei insgesamt 8 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 5 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist VL-fähig.

Regionen

Hier siehst du die Länder/Regionenaufteilung.

Anleihen

Europa
100,00 %

Staatsanleihen Eurozone: News & Hintergrundinformationen

Europäische Hochzinsanleihen sind derzeit auf dem Vormarsch
Hohe Zinsen? Das klingt doch immer gut gut. In diesem Expertenkommentar erfahrt ihr, weshalb derzeit europäische Hochzinsanleihen attraktiv sind.
Die Notenbanken drehen heftig an der Zinsschraube, um die Inflation in den Griff zu bekommen. Werden Zinseinkünfte nun womöglich zum Dividenden-Ersatz?
Konrad Kleinfeld (SPDR): Diese Anleihen werden jetzt interessant
State Street Global Advisors veröffentlicht jährlich die Studie "The Future of Fixed Income", die zeigt, welche Trends institutionelle Anleger am Markt für Anleihen sehen. Konrad Kleinfeld von SPDR hat uns erzählt, was in diesem Jahr besonders relevant ist.
Wichtiger Hinweis: Die ETF-Empfehlungslisten stellen keine individuelle Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf dar. Es handelt sich lediglich um eine Vorauswahl, die anhand verschiedener Kriterien zur Orientierung der performancestärksten ETFs über unterschiedliche Anlageklassen und Regionen ermittelt wurde. Weiterführende Informationen findest du hier.