ETF-Empfehlungen: Aktien Schwellenländer

Mit einem ETF auf den Schwellenländer-Aktienmarkt investieren Anleger in mehr als 20 Schwellenstaaten. Insgesamt nimmt China aufgrund der höheren Marktkapitalisierung ein deutlich größeres Gewicht ein als andere Staaten. Aber auch Taiwain, Südkorea und Indien spielen eine entscheidende Rolle. Wichtig: MSCI stuft Südkorea als Schwellenland ein. Bei FTSE gilt der südliche Teile Koreas als Industrieland. Grundsätzlich gelten Schwellenländer als politisch und ökonomisch instabiler als Industriestaaten. Daraus kann sich langfristig eine Risikoprämie ergeben. Hier finden Sie mehr Informationen zu den ETF-Empfehlungslisten.

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Aktien Schwellenländer: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Die erste große DOKU über die Finfluencer-Szene in Deutschland!
Jetzt Trailer ansehen 

Aktien Schwellenländer: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Die erste große DOKU über die Finfluencer-Szene in Deutschland!
Jetzt Trailer ansehen 

Aktien Schwellenländer: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung iShares Core MSCI EM IMI UCITS ETF (Acc)

Mit dem iShares Core MSCI EM IMI UCITS ETF (Acc) können Anleger an der Wertentwicklung von derzeit über 3.000 großen, mittelgroßen und kleinen Unternehmen aus 27 Schwellenländern (Emerging Markets) partizipieren. Der ETF ermöglicht so den Zugang zu einem international diversifizierten Marktsegment.

ETF-Sparplan Vergleich

Der iShares Core MSCI EM IMI UCITS ETF (Acc) ist bei insgesamt 19 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 5 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

ETF-Sparplan Vergleich

Der iShares Core MSCI EM IMI UCITS ETF (Acc) ist bei insgesamt 19 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 5 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Regionen

Hier siehst du die Länder/Regionenaufteilung.

Aktien

Asien
85,00 %
Lateinamerika
8,88 %
Afrika
3,50 %
Osteuropa
0,79 %
Europa
0,38 %
Nordamerika
0,21 %

Aktien Schwellenländer: News & Hintergrundinformationen

ETFs, die keinen Index nachbilden? Ja, das gibt es. Wir erklären, was hinter dem Konzept steckt und ob es hält, was es verspricht.
Porsche AG erfolgreich an der Frankfurter Börse gestartet
1996 legte die Deutsche Telekom einen fulminanten Start an der Börse hin – in den vergangenen 26 Jahren der größte in Deutschland. Mit dem heutigen Tag wird das Telekommunikationsunternehmen beinahe überholt – von einem Boliden, der das Herz von Autofans weltweit höher schlagen lässt. Porsche ist da.
Deshalb sind Schwellenländer-Anleihen derzeit so aussichtsreich
Das Jahr 2022 stand bisher im Zeichen von Schwellenländer-Anleihen. Laut Tobias Friedrich (Santander Asset Management) leuchtet die Ampel weiter grün.
Wichtiger Hinweis: Die ETF-Empfehlungslisten stellen keine individuelle Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf dar. Es handelt sich lediglich um eine Vorauswahl, die anhand verschiedener Kriterien zur Orientierung der performancestärksten ETFs über unterschiedliche Anlageklassen und Regionen ermittelt wurde. Weiterführende Informationen findest du hier.